Tipps für eine erfolgreiche Website

So viele Webseiten im Internet sind einfach nur dazu da, ein Unternehmen im Internet zu präsentieren - mehr nicht. Dabei kann eine erfolgreiche Website den Unternehmenserfolg nachhaltig steigern! Wenn Sie sich selbst um Ihre Website kümmern, sind hier einige Tipps, wie Sie Ihre Website erfolgreicher machen können:

Design

Fangen wir beim Design der Website an. Ein unprofessionelles Layout, unter Umständen mit pixeligen Grafiken oder unpassenden Farben wirkt einfach unseriös. Obwohl der Besucher Ihr Unternehmen nicht kennt, assoziiert er dann genau diese Unseriosität mit Ihrem Unternehmen - und klickt weiter zur Konkurrenz.

  • Achten Sie also darauf, dass das Design Ihrer Website professionell erstellt wird - so bekommen Sie wahrscheinlich mehr Kunden!

Zielgruppe

Wichtig ist auch, dass die Website auf Ihre Zielgruppe ausgerichtet ist - die richtigen Besucher sollen auf Ihre Website kommen. Denn nur diese werden Sie dann auch kontaktieren. Immer nur "mehr Besucher" für Ihre Website ist nicht der richtige Weg.

  • Führen Sie im Vorfeld eine Zielgruppenanalyse durch und finden Sie Ihre passende Zielgruppe!

Klare Struktur und Menüführung

Sind die Besucher auf Ihrer Website, müssen sie sich gut zurechtfinden. Dazu ist eine übersichtliche Navigation wichtig, denn sie führt die Besucher durch Ihre Website. Finden die Besucher nicht das, was sie suchen, mit höchstens drei Klicks, springen die meisten Besucher schon wieder ab und verlassen Ihre Website.

  • Achten Sie bei der Erstellung der Website auf eine intuitive Menüführung.
Übrigens: Lassen Sie Ihre Website am besten auch von branchenfremden Personen testen - die haben einen objektiveren Blick darauf! Fragen Sie ruhig externe Personen nach ihrem Feedback für Ihre Website - vielleicht fallen ihnen Dinge auf, auf die Sie selbst gar nicht so sehr geachtet hätten.

Dazu zählen wahrscheinlich auch die Art der Inhalte - damit sind wir beim nächsten Punkt, dem Content (englisch für Inhalt).

Inhalte der Website

Das ist ein Bereich, in dem Sie auch auf Ihre Zielgruppe eingehen sollten. Texte mit vielen Fachausdrücken sind mit hoher Wahrscheinlichkeit nur für bestimmte Zielgruppen relevant - wenn Ihre Zielgruppe darunter ist, sind solche Inhalte gut und wichtig. Andernfalls platzieren Sie besser Texte, die weniger schwer verständlich sind.

  • Passen Sie die Inhalte Ihrer Website an die Anforderungen an, die der Besucher an Sie stellt.

Aktualität

Wenn Sie Neuigkeiten auf Ihrer Website einstellen, achten Sie darauf, dass diese auch wirklich aktuell sind! Wenn interessiert denn der Firmanausflug vor 2 Jahren? Niemanden! Eine gut gepflegte Website ist für die Besucher informativ und zeigt ihnen, dass die Website aktuell ist und ständig aktualisiert wird. Das gibt Ihnen wiederum einen Vertrauensbonus!
Auch die Suchmaschinen lieben aktuelle, gut gepflegt Websites. Denn das signalisiert das Interesse an der Website und somit auch eine Gewähr für Aktualität und Fachwissen.

  • Achten Sie bei aktuellen Inhalten Ihrer Website auf das Datum und halten Sie Ihre Besucher mit neuen Informationen auf dem Laufenden.